lauenroth_stier.jpg

Datenschutzerklärung


Lauenroth und Partner nimmt den Schutz Ihrer Privat- und Persönlichkeitssphäre, mithin denjenigen Ihrer persönlichen Daten ernst. Auch durch den nur informatorischen Besuch unserer Website werden Protokolldaten  erzeugt. Dies sind die
jenigen personenbezogenen Daten, die Ihr Web-Browser, abhängig von Ihren Einstellungen, uns übermittelt, um Ihnen den Besuch unserer Website zu ermöglichen. Bei diesen personenbezogenen Daten handelt es sich grundsätzlich um:

  1. IP- Adresse
  2. Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage
  3. Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  4. Inhalt Ihrer Anforderung
  5. Zugriffstatus/HTTP- Statuscode
  6. Jeweils übertragene Datenmenge
  7. Website, von der Ihre Anforderung kommt
  8. Browser
  9. Betriebssystem und dessen Oberfläche
  10. Sprache und Version der Browsersoftware

Es handelt sich hier um eine typische technische Aufzeichnung, die quasi jeder Webserver vornimmt. Diese Protokollierung verwenden wir, um etwaige auch qualitative Fehler unserer Webseite in technischer Hinsicht, lokalisieren und negieren zu können, um missbräuchliche sowie illegale Nutzungen unserer Webseite zu erkennen und zu verhindern und ansonsten zu statistischen Zwecken ohne Individualisierung des Nutzers.

 

Wir verwenden zur Nutzerfreundlichkeit zudem sog. Cookies, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie können die Installation von Cookies durch entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Dies kann indessen gfs. zu Beeinträchtigungen der Funktionen unserer Website führen. Sollten Sie während des Besuches unserer Website personenbezogene Daten freiwillig übermitteln, bspw. durch Ausfüllen eines Kontaktformulars, behandeln wir diese gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Insbesondere nutzen wir Ihre über die Website übermittelten persönlichen Daten ohne eine gesonderte weitergehende Einwilligung nur, um Ihr konkretes Anliegen zu erfüllen bzw. mandatsbezogen. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, sofern dies nicht für unsere geschäftliche bzw. mandatsbedingte Tätigkeit erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

Sie haben das Recht, von uns jederzeit unentgeltlich Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten, einschließlich deren Herkunft, Zweck der Speicherung, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten ggf. weitergegeben werden. Einwilligungen zur Nutzung von personenbezogenen Daten, die sie uns erteilt haben oder noch erteilen werden, können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

 

Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt und den Betrieb von externen Internetseiten oder elektronischen Veröffentlichungen, auf die wir durch einen Link auf unserer Website aufmerksam machen

Ihre vorgenannten Rechte auf Auskunft und Widerruf richten Sie bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder an unsere Adresse: Gellertstrasse 6, 30175 Hannover. Für Fragen steht Ihnen der im Impressum angegebenen Ansprechpartner zur Verfügung.